FAQ

Was ist der Unterschied zwischen Haarverdichtung und Haarverlängerung?

Unter dem Begriff Haarverdichtung versteht man eine Ergänzung des Haares, welche zu zusätzlichem Volumen führt und in der Regel die Eigenhaarlänge nicht überschreitet.
Bei zu dünnem Haar kann eine Haarverdichtung helfen, mehr Fülle zu erzielen.
Dabei wird das vorhandene Eigenhaar mit Extensions (60-80) aufgefüllt.
Bei der Haarverlängerung hingegen wird das Haar mit ca. 100- 160 Strähnen verlängert.
Hier bieten wir möglichst Pauschalpreise an, welche einen Vorteil für den Kunden darstellt.

Sind Extensions schädlich für die Haare?

Moderne, professionelle Haarverlängerungen und -Verdichtungen sind harmlos für Ihr Eigenhaar. Es ist weniger die Methode in der gearbeitet wird als ein sauberes und gewissenhaftes Vorgehen wichtig, damit dem Eigenhaar nichts geschieht. Genauso wichtig ist es, sich an die Pflegeanleitung zu halten, und wenn möglich den Kontrolltermin, der kostenlos ist einzuhalten. So sind Sie auf der sicheren Seite.

Wie lange hält eine Haarverlängerung oder -verdichtung?

Eine Haarverlängerung würde theoretisch auch 1 Jahr halten, jedoch empfiehlt es sich, die Strähnen alle 3-5 Monate ( in einzelnen Fällen auch etwas länger) abzulösen und allenfalls wieder einzuarbeiten. In dieser Zeit fallen Eigenhaare aus, die je nach zyklischem Haarwechsel mehr oder weniger sind. Dazu kommt der Wachstum der Haare und dies führt dazu dass man die Haarsträhnen ablöst, bevor sich starke Verfilzungen bilden, die später schwer wieder entfernbar sind.

Wie sind die Wartezeiten, kann man auch spontan einen Termin buchen?

Wartezeiten sind in der Regel 2- 4 Wochen.
Spontantermine sind daher leider nicht möglich. Sie buchen einen kostenlosen und unverbindlichen Beratungstermin im Atelier in Wohlen.
Wir besprechen Ihre Wünsche und suchen dann gemeinsam das Haar aus, sofern es am Lager ist. Ansonsten wird es für Sie bestellt. Dann vereinbaren wir einen verbindlichen Termin. Dafür ist eine Anzahlung von 150-300Chf. Im Voraus fällig der den Termin fix reserviert.

Wie lange dauert das Einarbeiten der Extensions?

Eine komplette Haarverlängerung dauert zwischen 3 – 4 Stunden, eine Verdichtung 1-2 Stunden.

Wie lang müssen die eigenen Haare mindestens sein, um eine Haarverlängerung durchführen zu können?

Das Eigenhaar sollte eine Mindestlänge im Deckhaar von 10cm haben, seitlich und hinten darf es auch etwas kürzer sein damit die Verbindungsstellen vom eigenen Haar gut abgedeckt werden. Je länger das eigene Haar, desto natürlicher sieht eine Haarverlängerung aus.

Kann eine Haarverlängerung auch bei feinem Haar getragen werden?

Auch bei feinem Haar ist eine Verlängerung möglich. Dabei wird darauf geachtet, dass entsprechend mehr Eigenhaar je Strähne verwendet wird, um die Strähnen auch “tragen” zu können. Wer dagegen sehr feines, lichtes Haar hat oder eine kranke Kopfhaut, bei dem ist eine Verlängerung nicht zu empfehlen.

Sieht man die Verbindungsstellen bei einer Hochsteckfrisur?

Nein. Die Verbindungen werden so befestigt, dass das Eigenhaar sie auch bei einer Hochsteckfrisur verdeckt.

Kann man die Haare ein 2. Mal verwenden?

Ja, unsere Haare sind von hoher Qualität und können deshalb mehrmals verwendet werden.

Rutschen die Haare aus den Modulen heraus?

Vereinzelt und je nachdem wie schnell die Kopfhaut nachfettet, können vereinzelt Haarsträhnen herausrutschen, oder wenn die Kundin die Haare mit ungeeigneten Produkten arbeitet kann dies auch geschehen. Wir bieten unseren Kunden innerhalb 2 Monaten an, die herausgefallenen Strähnen kostenlos wieder einzusetzen.

Kann ich Extensions auch mit dem Lockenstab oder Glätteisen stylen?

Ja, mit Extensions gibt es beim Styling keine Einschränkungen. Da es sich um Echthaar handelt, kann dieses auch problemlos gestylt werden. Lediglich ist zu beachten, dass die Verbindungsmodule nicht mit dem Lockenstab in Berührung kommen, denn dann schmelzen sie und die Haftung ist nicht mehr gewährleistet.

Wie werden Extensions entfernt?

Die Verbindungsstellen werden mit einer speziellen, auf die Zusammensetzung der Module abgestimmten Lotion gelöst. Die Extensions können anschliessend problemlos herausgezogen werden. Für das Eigenhaar ist diese Entfernung schonend.

Was ist Rebonden?

Die herausgenommenen Strähnen werden zur Herstellerfirma retourniert und dort gereinigt, ergänzt, und mit einem neuen Bonding versehen. Bei unserer Methode jedoch werden die herausgelösten Strähnen am selben Tag vor Ort rebonded und nachgesetzt. Somit sind keine Wartezeiten nötig.

 

Was sind die Vorteile von Extensions?

  • Chemiefreie Farbakzente mit Farbsträhnen
  • Mehr Volumen und Fülle im Haar
  • mehr Stylingmöglichkeiten
  • einfaches Handling im Alltag, ohne grossen Aufwand.

 

Welche Haarqualität wird bei extremehair.ch verwendet?

Wir arbeiten hauptsächlich mit unbehandelten Haaren die vorwiegend aus dem europäischen Raum stammen. Mittlerweile verwenden wir auch schonend gefärbtes Haar, welches unseren Qualitätsansprüchen gerecht werden soll. Wichtig ist, dass das Haar eine intakte Schuppenschicht aufweist und nicht mit einem Layer versiegelt worden ist, was unsere Haare nicht nötig haben.

Betriebsferien vom 22.12.2019 - 4.01.2020 Ausblenden